Zum Inhalt springen

Die Kirchenverwaltung der Pfarrei St. Bonifatius Böhmfeld

  • Kirchenverwaltungsvorstand Pfarrer Anton Schatz
  • Kirchenpfleger Dieter Böhm
  • Mitglied Richard Hürdler (Schwerpunkt Bauliches)
  • Mitglied Manfred Wenger (Schwerpunkt Finanzen)
  • Mitglied Reinhard Strehler (Schwerpunkt Kindergarten)
  • Beisitzer Pfarrgemeinderat Angela Koller / Vertreter Stefan Schweiger

Die Aufgaben

Detailierte Informationen zum Thema Kirchenverwaltung, Kirchenstiftung und Pfründestiftung und deren Aufgaben sind in der „Ordnung für kirchliche Stiftungen in den bayerischen Diözesen (KiStiftO)“ festgehalten.

Vereinfacht zusammengefasst bedeutet dies:

  • Die Verwaltung und Kontrolle der Finanzen
  • Die Instandhaltung des Kirchenanwesens
  • Die Instandhaltung des Kindergartens
  • Die Verwaltung des Kindergarten-Personals in Zusammenarbeit mit Kindergartenleiterin
  • Die Verwaltung des Krippen- und Hort-Personals in Zusammenarbeit mit Kindergartenleiterin und Gemeinde

Aktionen 2014

  • Pflastern nördlicher Kirchenweg, Ausführung durch rüstige Rentner der Pfarrgemeinde
  • Treppenlift zum Pfarrsaal
  • Parkettrenovierung Pfarrsaal, Initiative und Ausführung durch Mitglieder des Pfarrgemeinderats und Eltern der Kinderkirche.

Ernennung und Wahl der Mitglieder

Die Mitglieder der Kirchenverwaltung werden im 6-jährigen Turnus (aktuell 2013-2018) von der Pfarrgemeinde gewählt.

Dieter Böhm für die Kirchenverwaltung

Gottesdienstzeiten

Heilige Messen in der Pfarrei Böhmfeld

Samstag 18.00 Uhr; Sonntag 9.30 Uhr
in den Ferien Sonntag 9 Uhr, 10.15 Uhr im Wechsel mit Hitzhofen und Hofstetten