Zum Inhalt springen

Die Volksbücherei Böhmfeld

Die Volksbücherei Böhmfeld wurde 1945 gegründet. Seit Anfang der 90er Jahre wird sie von Angelika Dieling geleitet. Unterstützt wird sie von 18 ehrenamtlichen Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen, welche 123 aktive Leser versorgen. Um auf dem neuesten Stand zu bleiben, werden jährlich für ca. 2000 Euro neue Bücher angeschafft.

Derzeit können ausgeliehen werden:

  • 4218 Bücher
  • 500 CDs und MCs
  • 1 tiptoi Starterset und 10 tiptoi Bücher
  • 1Kamishibai (=Bilder, die in einen bühnenähnlichen Rahmen geschoben werden können) mit 22 verschiedenen Bildergeschichten

Einmal im Monat kommen übrigens auch die Schülerinnen und Schüler der Grundschule, um sich mit neuem Lesestoff einzudecken. Neugierig geworden? Dann schauen Sie doch auch mal vorbei.

 

Die Öffnungszeiten sind:
Mittwochs:
9:00 bis 10:00 Uhr, sowie
19:00 bis 20:00 Uhr (Sommerzeit)
18:00 bis 19:00 Uhr (Winterzeit)
Sonntags:
10:15 bis 11:15 (nach dem Gottesdienst)

Gottesdienstzeiten

Heilige Messen in der Pfarrei Böhmfeld

Samstag 18.00 Uhr; Sonntag 9.30 Uhr
in den Ferien Sonntag 9 Uhr, 10.15 Uhr im Wechsel mit Hitzhofen und Hofstetten